Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

Vorgehängte Fassaden

Perfekter Wärme- und Witterungschutz!

Bei dem Fassadensystem ist die äussere Schicht durch eine Hinterlüftungszone von der tragenden Gebäudekonstruktion oder der Dämmebene getrennt. Die äussere Schicht schütz vor Witterungseinflüssen,  die Luftschicht schützt für Feuchteausfall in kritischen Bereichen in der Konstruktion. Zudem wird ein guter sommerlicher Wärmeschutz erreicht.
Durch die große Materialvielfalt sind vielzählige Gestaltungsmöglichkeiten gegeben.  

Fassade am Dachrand

Unser Leistungsangebot

Montage von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden

 

Fassade

 

Mit der wärmegedämmten, hinterlüfteten Außenwandbe­kleidung verfügt Ihr Gebäude über ein hochwirksames, zweistufiges Schutzsystem gegen Wind und Wetter, Hitze und Kälte.

Die Außenwand wird durch die Schichtenfolge der Bekleidung wie durch eine zusätzliche Schale geschützt.

Als zweischalige Ausführung mit der Möglichkeit sehr großer Dämmstoffdicken ist die hinter­lüftete Außenwandbekleidung bauphysikalisch unübertroffen.

Wir bieten Ihnen für die Fassadenbekleidung eine große Auswahl an Materia­lien, Formaten, Farben und Verlegemustern.

 

 

 

 Unser Leistungspektrum umfasst:

Fassaden aus Holz
Fassaden mit Metalldeckungen
Fassaden mit Schieferdeckungen
Fassaden aus Faserzementplatten
Fassaden aus faserverstärkten Harzkompositplatten (HPL)

 

Beyer und Koch Bedachungen, Fritz-Frey-Str. 18, 69121 Heidelberg
Phhone +49 6221 651 77 31   © 2017 All Rights Reserved.

Beyer und Koch Heidelberg